„Viele groe Hoster bieten neuerdings Rootserver mit einem AMD 64Bit Chipsatz an. Einer von ihnen ist 1und1, bei denen zudem SiS Hardware verbaut wurde, was die Installation eines RAIDs deutlich erschwert. Das vorinstallierte SuSE Linux liefert eine gute Basis zur Konfiguration des Rooties doch wer ein anderes System bevorzugt stt bald an die Grenzen des Supports.
Eine Initialisierung mit Debian ist nur mithilfe eines Faxes mglich. Weiterhin kann die Partitionierung der Festplatten dabei nicht frei gewhlt werden. Anlass f

DebianDox Linux Howto: Optimale Installation von Debian auf einem 1und1 AMD64 Rootie

DebianDox Linux Howto: Optimale Installation von Debian auf einem 1und1 AMD64 Rootie

Von admin

Ähnlicher Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert