„D-ORT (version 3.o) ist eine freie reine Ortsdatenbank für die Grundversion von Google Earth. Diese sog. KMZ-Daten importiert man in Google Earth einfach per „File, Open…“.

D-ORT besteht aus über 20 000 alphabetisch gelisteten Ortsdaten im deutschsprachigen Raum aus frei zugänglichen Datenbanken (überwiegend aus OpenGeoDB). Der Import dieser Datenmenge setzt einen leistungsstarken Rechner voraus (Min: Pentium

D-ORT – Ortsdaten für Google Earth

D-ORT – Ortsdaten für Google Earth

Von admin

Ähnlicher Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert