„Wie AACS durch das verbotene Tool umgangen wird, bleibt noch geheim

Slysofts in Deutschland verbotene kommerzielle Software AnyDVD konnte bisher „nur“ Audio-CDs und Spielfilm-DVDs zur Laufzeit von Kopierschutz, L?ndercodes und sonstigen Zwangseinstellungen befreien. Mit dem kostenpflichtigen Upgrade auf AnyDVD HD ist das nun auch in Verbindung mit HD-DVDs m?glich – sogar inklusive Wiedergabe auf DVI-Displays ohne HDCP-Verschl?sselung, so dass der Bildschirm hier nicht mehr schwarz bleibt.“

AnyDVD rippt nun auch HD-DVDs und umgeht DVI-Sperre – Golem.de

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert